Christoph Temnitzer, im Frühling 93′ geboren, wuchs in einem ostbelgischen Dorf auf. Von klein auf zeichnete und schrieb er; später kam die Musik dazu. Nach Jahren des Umherirrens dann fand er sich wieder in Wien: als selbstständiger Künstler.